fbpx

Unser Team

Lernen Sie das erfahrene Team der Hacienda Paradiso kennen, der ersten Öko-Reha der Welt in Málaga, Spanien.

Matthew Idle

Leitende Therapeutin

Matthew hat über 12 Jahre Erfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Sucht- und Zwangsproblemen. Er hat Qualifikationen in NLP-Therapie sowie CBT und persönliche Entwicklung und Bewältigungsfähigkeiten. Matthew hat in den renommiertesten Rehabilitationszentren des Vereinigten Königreichs gearbeitet und war Leiter einer auf Genesung ausgerichteten Initiative mit einer Erfolgsquote von 96 %, die Menschen dabei hilft, ihre Genesung aufrechtzuerhalten, indem sie sich an dem Projekt beteiligen und dann ihre eigene Genesung fortsetzen.

Matthews Erfahrungen aus der Praxis haben dazu geführt, dass er in Bewertungsausschüssen sitzt, die die Auswirkungen der Sucht und neue Wege der Arbeit mit Klienten mit komplexen Bedürfnissen untersuchen und neue Fähigkeiten und Arbeitsweisen in den Bereich der Sucht oder des zwanghaften Verhaltens einbringen. Einführung von Genesungsplänen mit nachweislich hervorragenden Ergebnissen für Klienten, die sich auf das Genesungsprogramm eingelassen haben. Ermöglichung der Beteiligung der Klienten an ihrer Behandlung, so dass sie diese nach der Rehabilitation fortsetzen und die langfristige Genesung erfolgreich fortsetzen können.

lead therapist hacienda paradiso
laura , Chiropractor & Yoga teacher

Laura

Chiropraktiker, Yogalehrer

Von klein auf habe ich mich beruflich auf die Gesundheit ausgerichtet, um sie zu kennen, zu verstehen und auf ganzheitliche Weise wiederherzustellen. Deshalb habe ich 2017 meinen Abschluss als Doktor der Chiropraktik am Madrid College of Chiropractic (MCC) gemacht. Später, nach einer zweijährigen Ausbildung, habe ich mich an der International School of Yoga (EIY) zum Yogalehrer ausbilden lassen und meinen Beruf zu meinem Lebensprojekt gemacht.

Dr. Sergio Rubio

Psychiater

Facharzt für Familien- und Gemeinschaftsmedizin am Hospital Clínico de Granada. Dr. Rubio hat viele Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen wie ängstlich-depressiven Störungen und natürlich Suchtkrankheiten behandelt, da diese zu den häufigsten Erkrankungen in der Primärversorgung gehören. Abschluss in Medizin an der Universität von Malaga. Master in Notfallmedizin.

support worker Nicola hacienda paradiso
Isabel

Isabel

Psychiater

Alfonso

Trainer

Alfonso personal trainer hacienda paradiso
Alfonso personal trainer hacienda paradiso

Pepi

Reinigung 

Team der Hacienda Paradiso-Gastronomie

Martina

Chefkoch

Paolo

Chefkoch

Davide

Souschef

Paolo Brufani – Chefkoch Klasse 1980 Italiener mit Wurzeln in Rom – schon in jungen Jahren interessiert er sich für die Welt der Küche mit einer sehr klaren Vorstellung. Er beginnt seinen kulinarischen Weg vom Hotelinstitut von Anzio (Rom) nach einer Periode der Bühne im Hotel Scheraton Parco de Medici (1997) tritt in die Brigade des Chefs Gennaro D’Amico ein, wo er den Platz des Sous Chefs abdeckt, neugierig, neue Techniken zu lernen, nimmt das Interesse des Chefs Menghini im Hotel de Russie (2001) im Zentrum von Rom.

„Für mich ist das Kochen wie die Liebe: Entweder sie verlässt dich ganz oder du verlässt sie.“

Er beginnt zu reisen und reist zunächst nach Mauritius ins Mauritius Beachcomber Resort (2005) in Grand Baie, wo er eine andere, an Gewürzen und exklusiven Rohstoffen reiche Küche kennenlernt.

Von Mauritius kehrt er nach Italien nach Castel Gandolfo zurück und wird Chef de Partie im Restaurant Castel Vecchio in der Vatikanstadt.

Da er schon immer ein großes Erbe in der Welt der Pizza hatte, beschließt er, sich auf Pinsa Romana zu spezialisieren.

Es handelt sich dabei um eine sehr alte und gesunde Pizzasorte, deren Eigenschaften auf die besondere Mehlmischung aus Sojareis und Weizen zurückzuführen sind. In den Jahren 2017-2018 gewann sie den ersten Preis bei der spanischen Meisterschaft für die beste Pizza in der Spezialität „Klassische Pizza“.

2018 wurde er zum Chefkoch im Restaurant Frutos ernannt, wo er die traditionelle spanische Küche erlernte, aber immer mehr über die Welt der Küche lernen wollte.

 Er setzte seine Ausbildung mit mehreren professionellen Kursen in asiatischer Küche, Sushi, Niedrigtemperatur-Garen, veganer Küche und römischer Pina direkt an der Akademie fort. Über seine Ankunft auf der Hacienda Paradiso Eco Farm Jasmine: „Das Projekt von Cristian und Rosa hat mich wirklich begeistert, eine ökologisch-nachhaltige Küche in einem Paradies in den Bergen von Málaga zu schaffen, wo wir die Möglichkeit haben, mit Rohstoffen aus unserer eigenen Farm zu arbeiten und ein einzigartiges Ökosystem zu genießen.

Auf der Öko-Farm ist Jasmine als Food and Beverage Manager und Chefkoch tätig. „Kochen ist für mich, als würde ich die Geschichte meiner Reise erzählen“.

Before you leave...Request our Brochure

Discover our Award-winning approach and Unique location.